Histologisches Labor - Gerätelaufzeit (passive Bearbeitung)

Über Nacht verweilen die Proben in verschiedenen Lösungen in Automaten, die dem Gewebe Wasser entziehen und es für die weitere Bearbeitung in flüssigem Paraffin vorbereiten.